Lokale Suchmaschinenoptimierung für KMU (Local SEO) 2

Unternehmen die erfolgreich im Web agieren möchten, brauchen eine gute Platzierung in Suchmaschinen wie Google oder Bing. Dies lässt sich in der regel durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) beeinflussen. Doch gerade Kleine- und Mittelständische Unternehmen, die lokal tätig sind und für die der Kontakt zum Kunden sowie die räumliche Nähe entscheidende Faktoren sind um erfolgreich zu sein, möchten im Web unter Verwendung des Ortsnamen gefunden werden.

Hierzu gehören beispielsweise Rechtsanwälte, Ärzte, Restaurants oder Handwerksbetriebe (Dachdecker, Fliesenleger etc.). Da diese in der regel auf regionaler Ebene tätig sind ist es für sie wichtig, dass sie im Web unter Angabe des Standortes gefunden werden. Eine typische lokale Suchanfrage wäre dabei beispielsweise „Rechtsanwalt Hamm“ oder „Dachdecker Dortmund“.

Sowohl durch OnPage- als auch OffPage- Optimierungsmaßnahmen lassen sich die entsprechenden Seiten professionell aufbereiten so das unter der Eingabe entsprechender Suchbegriffe (Keywords) ihr Unternehmen bei den lokalen Suchanfragen möglichst weit oben erscheint. Dies bringt mehr Besucher auf ihre Seite und somit auch mehr Kunden.

Da die zahl der mobilen Internetnutzer immer mehr zunimmt erhöht sich auch die zahl der lokalen Suchanfragen. Denn wer mobil Surft, der sucht meist nach Dingen in seiner Umgebung. Ist man zum Beispiel gerade beruflich in einer anderen Stadt unterwegs und sucht ein Restaurant so kann man über eine lokale Suchanfrage schnell die passenden Vorschläge bekommen.

Angenommen ich befinde mich gerade in Hamburg und möchte gerne eine Pizza essen. Eine typische Suchanfrage würde wie folgt aussehen.

grafik 1

Jetzt wäre es natürlich von Vorteil wenn man mit seinem Gastronomiebetrieb möglichst weit oben erscheint da dieser Bereich vom Nutzer bewiesenermaßen als erstes wahrgenommen wird und auch das Klickverhalten (CTR) in diesem Bereich am höchsten ist. Mit Hilfe von lokaler Suchmaschinenoptimierung (Local SEO) wird ihre Webseite auf die lokalen Suchbegriffe optimiert, welche ihre unternehmerische Tätigkeit beschreiben. Im falle der oben genannten Pizzeria wären neben dem genannten Suchbegriff „Pizzeria Hamburg“ noch folgende Keywords (Suchbegriffe) relevant.

grafik 2

Zudem ist ein Eintrag in Bewertungsportalen wie Google+ Local (ehemals Google Places) sehr empfehlenswert. Der Vorteil solcher Einträge liegt darin, dass sie zum einen immer sehr weit oben in den Suchergebnissen erscheinen, zum anderen haben Kunden die Möglichkeit ihr Unternehmen, ihre Produkte oder ihre Dienstleistungen zu bewerten. Dies fördert auch die Reputation ihres Business.

Einträge in Google+ Local erscheinen in den lokalen Suchergebnissen wie folgt:

grafik 3

Lokale Suchmaschinenoptimierung (Local SEO) hilft regional agierenden Betrieben sich unter Angabe ortspezifischer Suchbegriffe welche die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen beschreiben erfolgreich im Web zu positionieren.

Das könnte dich auch interessieren:
Andreas Müller (CEO von Newmedix aus Hamm) über SEO & Local SEO

Lokale Suchmaschinenoptimierung für KMU (Local SEO): 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 34 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Diese Seite bewerten

2 thoughts on “Lokale Suchmaschinenoptimierung für KMU (Local SEO)

  1. Pingback: In 10 Schritten zum lokalen Eintrag bei Google | Local SEO - SEO News

  2. Reply Gerrit Mrz 28,2013 12:30

    Kann man mit arbeiten 😉 Schön beschrieben! Denke es wird auch zukünftig nicht gerade leichter in den SERPs local zu ranken, aber wir tun was wir können ^^

Leave a Reply